Wissenschaft


Rupen Çilingiryan Sevag & Helene Apell
Bild „Anatolia“ © Armenische Künstlerin Kristin Saleri (1915 -2006, Istanbul/Türkei) wurde schon früh als Wunderkind anerkannt. Ihre künstlerische Erstausbildung erhielt sie von Prof. DeMille und Feyhaman Duran Studio an der Istanbul Academy of Fine Arts und später unter der Leitung des Künstlers André Lhote in Paris. Kristin Saleris Mutter war […]

Çiğdem Gül: Die Ereignisse 1915 an den Armeniern – 3/4


Ilya Vartanian
Bild © Ilya Vartanian (Moskau/Russland). In Armenien ist der Granatapfel Nationalsymbol.         Die Ereignisse 1915 an den Armeniern   Differenzierte internationale Annäherungen aus damaliger und heutiger Sicht           GARTEN IM WINTER   Wir, die wir diese Zeiten durchquerten mit dem / Geschmack von Blut […]

Çiğdem Gül: Die Ereignisse 1915 an den Armeniern – 1/4




Dmitry Kustanovich
Bild / Picture thanks to © 2019 Dmitry Kustanovich (Russia) – Изображение благодаря © Дм.Кустанович (Россия)       SYNÄSTHESIE: Matthias Waldeck: „Der Wind hat mein Lied zerstört!“         Das Interview führte Çiğdem Gül 07. September 2019   INTERVIEW   Çiğdem Gül: Herr Waldeck, ich habe das von […]

SYNÄSTHESIE: Matthias Waldeck: „Der Wind hat mein Lied zerstört!“



Tom Fotograaf photomomenti.nl
  Von Çiğdem Gül  17. Juli 2018  Digitale Transformation – Change Management – Arbeitswelt 4.0   Digitalisierung und Industrie 4.0 Die Wirtschaft und die Arbeitswelt haben sich im Zuge der Globalisierung, Internationalisierung und Digitalisierung grundlegend verändert. Grundlage und Antreiber dieser Entwicklung ist der technologische Fortschritt. Die Industriegeschichte und die ersten drei Revolutionen […]

Digitale Transformation – Frauen und Hochbegabte als Treiber der Veränderung



025_arendt-hannah-xx-xx
Was für eine Präsenz ! Was für eine große Persönlichkeit ! Hannah Arendt war eine der größten DenkerInnen der deutschen Nachkriegsgeschichte.     Hannah Arendt im Gespräch mit Günter Gaus – 28.10.1964 https://www.youtube.com/watch?v=J9SyTEUi6Kw     Zeit Online, Von Thomas Assheuer – 10. Januar 2013 „Hannah Arendt“: Ist das Böse wirklich banal?  https://goo.gl/UJ9Rro   […]

Hannah Arendt: Über die höchste Denkkultur einer Philosophin


Paul-Ekman
   17. Mai 2018 Liebe Netzwerkfreunde, liebe Mitglieder, in der Hochbegabtenlandschaft und in der Welt der Hochsensiblen ist das Thema „Psychologie und (Basis-)Emotionen“ nicht weit entfernt. Die Forschungsergebnisse von Herrn Dr. Paul Ekman haben bestätigt, dass Emotionen kulturübergreifend sind, und ihre Herkunft nur biologisch bedingt ist. Es ist für mich, Çiğdem Gül, […]

Dr. Paul Ekman: Fünfzehnter unter den einflussreichsten Psychologen des 21. ...


Sergey Piskunov
  Ingiltere´de yapılan bir araştırmaya göre üstün zekâlı ve üstün yetenekli çocuklar, gençler ve yetişkinler alkol ve uyuşturucu kullanmaya daha eğilimlidirler, çünkü beyinleri ve iç dünyaları çok hızlı, çok karmaşık ve aşırı derecede aktiv olan bu insanlar, herşeyden daha çabuk sıkılabilirler ve herşeye karşı olan çocuksu merakları üst seviyededir. http://www.huffingtonpost.de/2014/11/28/intelligente-menschen-drogen_n_6235438.html […]

Sind intelligente Menschen wirklich anfälliger für Drogenkonsum?