DEMNÄCHST: Das Alevitentum – Alevitin Çiğdem Gül & Êzîdîn Zarya Azadi


alevitentum_semah

Çiğdem Gül
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das

 

Alevitentum

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Liebe Mitglieder,

liebe Besucherinnen und Besucher des „Intercultural Network For The Highly Gifted“.

Im Rahmen unserer interkulturellen Friedensarbeit und der damit verbundenen Themen „Minderheiten, Genozid, Krieg, Flüchtlinge und Frieden“ haben wir, Çiğdem Gül und Zarya Azadi mit Begabungskontext das Projekt gestartet, mit einem vierseitigen Beitrag einen Einblick in das Alevitentum und Êzîdentum sowie mit den beidseitig durchgeführten zwei Interviews einen Einblick in unsere eigene persönliche Welt zu gewähren.

 

Siehe zu unserem Projekt die folgenden Seiten:

Seite 1: Das Êzîdentum – Êzîdîn Zarya Azadi & Alevitin Çiğdem Gül

Seite 2: Êzîdîsches Model Zarya Azadi: „Zwischen Genozid & Fashion Week“

Seite 3: Das Alevitentum – Alevitin Çiğdem Gül & Êzîdîn Zarya Azadi

Seite 4: Çiğdem Gül: „Aleviten zwischen Universum, Semah & Verfolgung“

 

Demnächst wird in unserer Projektreihe „Seite 3: Das Alevitentum – Alevitin Çiğdem Gül & Êzîdîn Zarya Azadi“ veröffentlicht. Bei diesem Beitrag geht es darum, das Alevitentum detailliert vorzustellen.

 

Herzlichst,
Çiğdem Gül und Zarya Azadi

 
 
 
 
 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>