ANKÜNDIGUNG: Çiğdem Güls Vortrag auf Europas größtem Messe-Kongress für Frauen & Karriere am 04.05.2019 in Frankfurt


2019-02-21 03_02_43-women&work Speaker

Bildquelle: „woman&work“ 

Von Çiğdem Gül

10. April 2019

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

liebe Freunde

des Interkulturellen Netzwerkes für Hochbegabte.

 

Ich möchte Dich und Sie ganz herzlich zu meinem 30-minütigen Vortrag am 04. Mai 2019 auf Europas größtem Messe-Kongress für Frauen und Karriere „woman&work“ im Rahmen des Schwerpunktthemas „Humanismus 4.0“ nach Frankfurt am Main/Deutschland einladen.

 

Adresse:
FORUM Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main/Deutschland

Der Eintritt ist frei

Raum: Kolleg

Beginn des Vortrages: 15.00 Uhr
Ende des Vortrages:    15.30 Uhr

 

 

Titel meines Vortrages:

Ethics for She-Conomy: Erfolgsstrategien aus der Dritten Welt

 

Kurzbeschreibung des Vortrages:

Ethics for She-Conomy: Weibliche Zukunftsbilder und Erfolgsstrategien für die digitale Arbeitswelt in Europa
am Beispiel von Frauen in der analogen Arbeitswelt in Asien und Lateinamerika

 

Langbeschreibung des Vortrages:

Vergleich zwischen Frauen in der digitalisierten Arbeitswelt in Europa und Frauen in der analogen Arbeitswelt in Lateinamerika und Asien auf Basis von persönlich durchgeführten Interviews in den Entwicklungsländern. Das sind bekannte und erfolgreiche Interviewpartnerinnen in Pakistan, Kolumbien, Argentinien und in der Türkei. Daraus abgeleitet und resultierend
– dabei auch Vorurteile gegenüber Entwicklungsländer abbauend und Frieden stiftend –
Zukunftsbilder und Erfolgsstrategien für Frauen in Europa.

 

Welchen Nutzen vermittele ich meinen Besucherinnen und Besuchern auf der Messe durch den Vortrag?

Ich gewähre unseren Besucherinnen und Besuchern einen wertvollen Einblick in die (Arbeits-)Welt der Frauen in Lateinamerika und Asien. Das Lebensgefühl und die ethisch erfolgreich bewältigten Herausforderungen der Frauen in der Dritten Welt trotz fehlender Digitalisierung und Arbeitswelt 4.0 geben uns eindrucksvoll innovative Erfolgsstrategien, wie Frauen in Europa mit Ethik und Humanismus 4.0 in der Arbeitswelt nicht nur Erfolg, sondern auch nachhaltig Erfolg haben können.

 

 

Çiğdem Gül's portrait

Ich freue mich sehr, wenn wir uns am 04. Mai 2019 auf dem Messe-Kongress

an unserem Messestand K36 und bei meinem Vortrag sehen.

 

Herzlichst,

Çiğdem Gül

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>