Meine Widersprüchlichkeit als Einklang


12552562_10205355196661838_7510327499160143297_n
 

„Wenn ich als Hochbegabte meine Widersprüchlichkeit als Vielfalt und Einklang empfinde und „der Rest der Welt“ diese Widersprüchlichkeit als Problem betrachtet, dann resultiert zwischen der Welt und mir ein notwendiges Missverständnis. Dieses gilt zu akzeptieren. Dabei erkenne ich beim Ausleben und Wahrnehmen meiner Widersprüchlichkeit, dass ich lebe.“

 

© Çiğdem Gül, 06.03.2015

 

Picture thanks to © Margarita Kareva

 
 
 
 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>