Jährliche Archive: 2018



Еськов Павел __Esʹkov Pawel 2
Picture 1: Pavel Eskov – Еськов Павел (St. Petersburg/Russia)     Dear friends, dear members, dear visitors, dear cooperation partners, of our Intercultural Network For Highly Gifted.   Our team – Çiğdem Gül, Dr. Sathya Alessandra Bernhard and Metin Türk – wish you and all non-Christian members who are celebrating […]

Merry Christmas! – Frohe Weihnachten!


2018-12-12 00_48_03-levkonoe _ Еськов Павел. Морозное утро. Мойка
Picture 1: Pavel Eskov – Еськов Павел (St. Petersburg/Russia)     Queridos amigos, Estimados miembros, Estimados visitantes, Estimados socios, de nuestra Red Intercultural De Superdotación.   Nuestro equipo – Çiğdem Gül, la Dra. Sathya Alessandra Bernhard y Metin Türk – les deseamos a todos cristianos, amantes de navidad, los miembros […]

Mutlu Noeller ve Mutlu Yıllar! – Feliz Navidad!




300a
    Von Herbert Reichel – 04. Juni 2018   Architektur für Hochsensible   Architektur für Hochsensible bedeutet, auf deren Bedürfnisse besonders Rücksicht nimmt. Dieser Artikel beschreibt, was darunter zu verstehen ist. Hochsensible Menschen zeichnen besonders empfindliche Sinneswahrnehmungen und eine spezielle Begabung in der Wahrnehmung von Stimmungen aus. Dieses Talent […]

Herbert Reichl: Architektur für Hochsensible


1969118_720929261283408_580644681_n
Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitglieder, liebe Besucherinnen und Besucher, wir, das Team des Interkulturellen Netzwerkes für Hochbegabte, freuen uns, euch mitzuteilen, dass wir unsere Zusammenarbeit mit dem Vorstandsteam der Deutschen Synästhesie-Gesellschaft e. V. (DSG) mit Sitz in Aalen/Deutschland begonnen haben. Unser gemeinsames Ziel ist die Auf­klärung über das Wesen […]

Synästhesie – kurzer wissenschaftlicher Überblick 2018



Dr. Karsten Beuchert
  Von Dr. Karsten Beuchert – 13.05.2017   Mehr oder weniger zufällig stieß ich auf die Information, dass es Anfang des Jahres eine Fachtagung mit dem Titel „Am Lebensende fern der Heimat − Tod und Sterben in einer Migrationsgesellschaft“ gegeben hatte. Ich fühlte mich merkwürdig berührt. Besonders ein Abschnitt der […]

Dr. Karsten Beuchert: Fern der Heimat


by Lourry Legarde__Red Floral - Red Modern Art II
  Liebe Netzwerk- Freunde liebe Mitglieder, liebe Besucherinnen und Besucher,   die Nachfrage, das Thema „Begabung“ im kulturellen wie im interkulturellen Kontext zu betrachten und sich darüber auszutauschen, ist sehr groß. Insbesondere vor diesem Hintergrund habe ich, Çiğdem Gül, im Mai 2015 unser Interkulturelles Netzwerk für Hochbegabte und im Februar […]

Message for you! – Seninle biraz konuşabilir miyiz?


Vielfalt verbindet_ Interkulturelle Woche 2018
    Von Carina Zimmermann und Çiğdem Gül 15. September 2018 Interkulturelle Woche: „Vielfalt verbindet“ 23.09.2018–29.09.2018 – Bundesweiter Auftakt Vielfalt kann als Herausforderung und als Bereicherung wahrgenommen werden. Vor allem aber ist Vielfalt Alltag. „Im Rahmen der 43. Interkulturellen Woche 2018 besteht in vielen Städten und an vielen Orten Gelegenheit, […]

DEUTSCHLAND: Interkulturelle Woche 2018: „Diversity unites“



24899776_1446575208793872_3722696228231298480_n
  07. Januar 2018   „Labyrinth“ ist eine Zeitschrift der Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK), die drei Mal im Jahr erscheint. Das Interkulturelle Netzwerk für Hochbegabte und Hochsensible möchte für unsere Mitglieder und Besucher diese Zeitschrift als weitere Publikation empfehlen. „Labyrinth“ gibt aktuelle Informationen und Artikel zu Wissenschaft, […]

Bärenstark – die Zeitschrift „Labyrinth“ der DGhK


23319208_1990693301219890_5208450040511969325_n
Çiğdem Gül Gründerin und Moderatorin   Diplom-Ökonomin, Change Management Consultant, Business Coach für Veränderungsprozesse im Unternehmen, Online Marketing Managerin, Interkultureller Coach für Hochbegabte und Hochsensible, freie Journalistin für die deutsche und türkische Sprache, fünf Jahre gem. § 1896 ff BGB per Gerichtsbeschluss bei drei deutschen Amtsgerichten bestellte selbständige Rechtliche Berufsbetreuerin, […]

Vorstellung der Gründerin Çiğdem Gül


19959095_10213642785043690_5031162490902110932_n-1
Dr. phil. Sathya Alessandra Bernhard Teammitglied und Moderatorin   Studien der Musikwissenschaften, Medizin, Philosophie. Studium der mongolisch-tibetisch-buddhistische Psychologie, TCM, interkulturelle Religionswissenschaften, zurzeit Studium in Zahnmedizin. Opern- und Konzertsängerin dramatischer Koloratursopran, Seminarleiterin und Referenten im universitären Bereich, Autorin und Stimmklangschalencoach.   Dr. phil. Sathya Alessandra Bernhard, geb. 1965 in der Hauptstand […]

Vorstellung des Teammitglieds Dr. phil. Sathya Alessandra Bernhard



11201925_10205010055153516_3233626873237975676_n1
Metin Türk Teammitglied und Moderator   Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln, ehemaliger Geschäftsführer in einem internationalen Handelsunternehmen, zurzeit beruflich tätig im Online Marketing, Mitglied der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft.   Metin Türk, Jahrgang 1969, immigrierte im Jahr 1972 mit seiner Familie von Istanbul/Türkei nach Deutschland. Seine Schullaufbahn durchlebte er in Kerpen in […]

Vorstellung des Teammitglieds Metin Türk



Margarita Kareva
    „The world consists of the symphony of the single moment, love, stars and flowers.“   „Die Welt besteht aus der Symphonie des Augenblicks, der Liebe, der Sterne und der Blumen.“   „Dünya, içinde yaşadıgımız an´ın, sevginin, yıldızların ve çiçeklerin senfonisi üzerine kurulmuştur.“   Çiğdem Gül       […]

Die Welt



39245196_1733213606796696_2820015225212764160_n (1)
    Analytical people feel that, on an intellectual level, emotional people are as slow as a snail. Kopfmenschen empfinden Gefühlsmenschen auf der geistigen Ebene so langsam wie eine Schnecke. Genelde mantıklarıyla hareket eden mantıklı insanlar,  duygularıyla hareket eden duygusal insanları bir salyangoz misali akıl ve mantık seviyesinde yavaş olduklarını hissederler.   […]

Çiğdem Gül: Analytical and emotional people


0_78d79_4c42f12c_orig
Ich möchte dich ganz herzlich auf eine virtuelle Dubai-Reise einladen. Vadim Makhorov und seine Freunde hatten sich im Jahr 2013 für eine Dubai-Reise entschieden, um dort die schönsten Impressionen festzuhalten. Alle Fotos sind mit ausdrücklicher und freundlicher Erlaubnis des in Russland lebenden (Hobby-)Fotografen Vadim Makhorov veröffentlicht. Herzliche Grüße, Çiğdem   […]

Dubai from the roofs — Дубай с крыш


10982923_1024314417602571_4205004470247775725_n
Liebe Freunde und Mitglieder, liebe Besucher und Interessenten, wer in seinen partnerschaftlichen Beziehungen immer wieder in eine emotionale Abhängigkeit zu gerät, der sollte vor allem Rückschau auf sein eigenes Elternhaus halten, und die dort ungelösten Themen und negativen/traumatischen Erfahrungen versuchen, zu verarbeiten und zu lösen. Wenn sie nicht zu lösen sind, […]

Emotionale Abhängigkeit in Beziehungen Hochbegabter



Sergey Piskunov
  Ingiltere´de yapılan bir araştırmaya göre üstün zekâlı ve üstün yetenekli çocuklar, gençler ve yetişkinler alkol ve uyuşturucu kullanmaya daha eğilimlidirler, çünkü beyinleri ve iç dünyaları çok hızlı, çok karmaşık ve aşırı derecede aktiv olan bu insanlar, herşeyden daha çabuk sıkılabilirler ve herşeye karşı olan çocuksu merakları üst seviyededir. http://www.huffingtonpost.de/2014/11/28/intelligente-menschen-drogen_n_6235438.html […]

Sind intelligente Menschen wirklich anfälliger für Drogenkonsum?


1312911249_glav1
Musik ist Lebenselixier. Musik ist sinnlich. Musik umarmt unser Lächeln. Musik teilt unser Schmerz. Hier sind wir unsere eigenen DJ´s und legen gemeinsam Musik auf. Fröhliche, lustige, crazy, melancholische, anspruchsvolle, klassische, kulturübergreifende, meditative Musik… Musik zum Nachdenken, Musik zum Abschalten, Musik zum Tanzen… Musik für die feinstoffliche Seele. Auf geht´s! […]

♫..Von 99 Luftballons…leylim leeey..♫..auf ihrem Weg zum Horizont..♫


11889586_10204587395627292_3208947493673166518_n
  Während meiner ehemaligen Tätigkeit als Dozentin hatte ich einen „Schmetterling“ im Unterricht. Meine junge, spirituelle und interessante Kursteilnehmerin – ich schätze sie hochsensibel und hochbegabt ein – stand im Kursraum barfuß vor mir und sagte: „Es geht darum, dass ich mich beruflich entscheiden möchte, ob ich die Pflanzen oder […]

Mein Schmetterling stand barfuß vor mir